Slowakei: Modesta Real Estate vermittelt Expansionsgrundstück

Modesta Real Estate hat im Juni ein 22 Hektar großes Erweiterungsgrundstück in Sered, Slowakei an Mountpark/USAA vermittelt. Dieses grenzt direkt an ein 28,5 Hektar großes Logistikgrundstück, welches Modesta Real Estate bereits Anfang 2016 an Mountpark Logistics EU erfolgreich vermitteln konnte. In einer ersten Phase werden auf dem bereits bestehenden Grundstück rund 125.000 Quadratmeter an Logistikflächen errichtet. Aufgrund der steigenden Kundennachfrage sollen nun auf dem Erweiterungsgrundstück in einer zweiten Phase zukünftig weitere 88.000 Quadratmeter Logistikflächen entwickelt werden. „Die ‚Big Boxes‘ zielen vor allem auf Großmieter ab“, hebt Sebastian Scheufele, SIOR und geschäftsführender Gesellschafter von Modesta Real Estate, hervor. Der Logistikstandort Slowakei konnte in letzter Zeit einen erheblichen Aufschwung verzeichnen. „Sered mit seinen entsprechenden Aktivitäten im Umkreis wächst zu einer der Drehscheiben für Logistik in der Slowakei heran. Als Entwickler hat Mountpark die Vorteile dieses Standortes schnell erkannt und sich zeitgerecht in der Region positioniert“, betont Scheufele. Auch Amazon hat dieses Potenzial erkannt und sich im Mountpark/USAA Sered bereits eine Fläche von rund 60.000 Quadratmeter gesichert, um dort ein neues Rücksendezentrum zu eröffnen.