MODESTA REAL ESTATE unterstützt Verkauf eines Bürogebäudes in Wien

Mit der Unterstützung von Modesta Real Estate konnte im Sommer 2017 das ehemalige Siemens-Gebäude in der Cumberlandstraße 32-34, 1140 Wien verkauft werden. Käufer des 6.600 m² großen Gebäudekomplexes ist die Nexco Gruppe. Künftig soll die Liegenschaft von Schulungsunternehmen des Arbeitsmarktservice Österreich (AMS) genutzt werden. „Wir freuen uns, dass die Nexco Gruppe nach langer Suche einen geeigneten Standort finden konnte – zumal bestandsfreie Objekte in strategischer Lage in Wien oftmals schwer zu finden sind. Nach intensiver Durchsicht des Marktes konnten wir allerdings in der Cumberlandstraße 32-34 den idealen Gebäudekomplex finden, welcher sich auch hervorragend in die Firmenstruktur und die geplante Nutzung einfügt“, betont Andreas Polak-Evans, SIOR und geschäftsführender Gesellschafter von Modesta Real Estate.