Datum: 20/02/2018
Michael Klement (INVESTER United Beneftis GmbH)

Michael Klement (INVESTER United Beneftis GmbH)

Wer sind die Gewinner/Verlierer der Digitalisierung in der Immobilienbranche? Disruption – weiterhin der Megatrend 2018? Oder ist der Hype vorbei? Die Digitalisierung ist aus der Immobilienbranche definitiv nicht mehr wegzudenken. Wir hinken jedoch im deutschsprachigen Raum den Vorreitern in den skandinavischen Staaten und Großbritannien hinterher. Zu den zukünftigen Gewinnern werden jene Unternehmen zählen, deren Führungsebene […]

Weiter
Datum: 20/02/2018
Roman Ascherov (AIRA Development Group GmbH)

Roman Ascherov (AIRA Development Group GmbH)

Wer sind die Gewinner/Verlierer der Digitalisierung in der Immobilienbranche? Disruption – weiterhin der Megatrend 2018? Oder ist der Hype vorbei? Die Immobilienbranche ist sehr weit gefächert, dass man sich nicht festlegen kann wer die Gewinner oder Verlierer sind. Man muss sein Unternehmensziel verfolgen, mit der Zeit gehen und somit zumindest für Innovationen offen sein. Wir […]

Weiter
Datum: 13/02/2018

Herbert Logar (ADEQAT Investment Services GmbH & Co KG)

Wer sind die Gewinner/Verlierer der Digitalisierung in der Immobilienbranche? Disruption – weiterhin der Megatrend 2018? Oder ist der Hype vorbei? Ich denke, man muss grundsätzlich zwischen einer Automatisierung von bestehenden Abläufen und innovativer Digitalisierung, aus der neue Funktionalitäten oder Produkte hervorgehen, unterscheiden. Derzeit sehe ich diesbezüglich noch wenig Innovation in der Branche. In anderen Worten: […]

Weiter
Datum: 12/02/2018
Ing. Christoph Vrzal (Schindler Aufzüge und Fahrtreppen GmbH)

Ing. Christoph Vrzal (Schindler Aufzüge und Fahrtreppen GmbH)

Wer sind die Gewinner/Verlierer der Digitalisierung in der Immobilienbranche? Disruption – weiterhin der Megatrend 2018? Oder ist der Hype vorbei? Digitalisierung ist in der Immobilienbranche nicht mehr wegzudenken. Gefragt sind Produkte bzw. Tools, die nicht nur dem aktuellen Zeitgeist entsprechen, sondern sogar ihrer Zeit voraus sind. Schindler Digital Plan & Design erlaubt eine Aufzugs- und […]

Weiter
Datum: 08/02/2018

Georg Spiegelfeld (Spiegelfeld Immobilien GmbH)

Wer sind die Gewinner/Verlierer der Digitalisierung in der Immobilienbranche? Disruption – weiterhin der Megatrend 2018? Oder ist der Hype vorbei? Verlierer werden alle sein, die sich nicht vernetzen, kooperieren, sich nicht auf diese Entwicklung einlassen und vorbereiten. Gewinner werden die großen und bekannten Marken sowie die Spezialisten und Nischenplayer sein.   Steuern wir auf die […]

Weiter
Datum: 07/02/2018

Andreas Millonig (Roland Schmid Group)

Wer sind die Gewinner/Verlierer der Digitalisierung in der Immobilienbranche? Disruption – weiterhin der Megatrend 2018? Oder ist der Hype vorbei? Wer gewinnt und verliert, daran hat sich in den letzten 50 Jahren nichts geändert. Die Gewinner sind alle, die sich anpassen und weiterentwickeln. Wer das nicht tut, verliert. Wer glaubt, dass sein Geschäftsmodell in 5-10 […]

Weiter
Datum: 06/02/2018

Roland Pichler (DWK Die Wohnkompanie GmbH)

Es gibt sicherlich Anzeichen für eine Überhitzung in Teilbereichen des Marktes. Von einer Blasenbildung kann aus jetziger Sicht nicht die Rede sein, dazu ist zu viel Eigenkapital am Markt und sind die Bewertungen stimmig.

Weiter
Datum: 05/02/2018

Heinz Fletzberger (SÜBA Bau und Projekterrichtungs GmbH)

Wer sind die Gewinner/Verlierer der Digitalisierung in der Immobilienbranche? Disruption – weiterhin der Megatrend 2018? Oder ist der Hype vorbei? Grundsätzlich sehe ich dabei keine Gewinner und Verlierer, Faktum ist wer die Digitalisierung nicht aktiv angeht, wird in 5 oder 10 Jahren nicht mehr Teil der Wirtschafts- und Arbeitswelt sein. Und es gibt auch kein […]

Weiter
Datum: 01/02/2018

Ewald Müller (König Holding)

Es besteht die berechtigte Hoffnung das nun sozialer Wohnbau wieder so errichtet wird, wie er im Namen beschrieben ist und dieser nicht hochwertiger als der freifinanzierte Wohnbau ist.

Weiter
Datum: 31/01/2018

Johanna Seeber (Seeste Bau GmbH)

Die digitale technologische Wertschöpfung und Entwicklung erlaubt eine Effizienzsteigerung, die deutliche Vereinfachung und Beschleunigung mit sich bringen wird. Davon werden sowohl Bauträger als auch Kunden profitieren.

Weiter