Test

DATUM:

Quelle öffnen

Eintrag vom Freitag den 29 September 2017

Real I.S. erweitert Logistikportfolio

Quelle: © Real I.S. AG
Real I.S. erweitert Logistikportfolio

Die Real I.S. vergrößert seinen Immobilien-Spezialfond „BGV VII Europa“ und erwirbt die Logistikimmobilie „Smartlog 2“. Das 48.000 Quadratmeter große Gebäude, das von dem Projektentwickler David Hart Group (DHG) verkauft wurde, steht im niederländischen Moerdijk. Das „Smartlog 2“ kann für seine zwei Hallen bereits eine Vollvermietung vorweisen – obwohl Halle 1 erst im Februar 2017 und Halle 2 im Mai 2017 eröffnet wurden. Es gibt aktuell zwei Mieter. Halle 1 wurde von dem Logistikdienstleister Rulewave angemietet, die zweite Halle bewohnt Johnson Health Technologies.

„Moerdijk ist ein bedeutender Distributionsstandort in sehr guter geografischer Lage zwischen Antwerpen und Europas größtem Logistikhafen Rotterdam. Der stark nachgefragte Logistikstandort verfügt über einen sehr guten Güterverkehrsanschluss mit Anbindung an das europäische Autobahnnetz in Nord-Süd- und Ost-West-Ausrichtung“, sagt Jochen Schenk, Vorstand der Real I.S. AG. „Smartlog 2“ ist für die Real I.S. nicht gänzlich neu, da sie bereits im vorherigen Jahr das „Smartlog 1“ – ebenfalls für den BGV VII Europa – erwarb.