Test

DATUM:

Quelle öffnen

Eintrag vom Freitag den 29 September 2017

Polen: 6B47 startet Projekt in Breslau

Quelle: © 6B47
Polen: 6B47 startet Projekt in Breslau

 Der Immobilienentwickler 6B47 weitet seine Strategie aus: Kürzlich erfolgte der Spatenstich für das Projekt „Zyndrama“ in Breslau. In zentraler Lage sollen im Q3 2018 48 Apartments mit insgesamt rund 3.100 Quadratmetern Fläche entstehen.

Damit wagt man sich dieses mal aus den eigentlichen Kernmärkten Österreich und Deutschland hinaus. „Der Baubeginn des Projektes Zyndrama spiegelt einen Teil unserer Unternehmensphilosophie wider – Entwicklung von und Investitionen in qualitativ hochwertige Wohnbauprojekte an Standorten mit Wachstum und Zukunft“, so Peter Ulm, Vorstandsvorsitzender der 6B47 Real Estate Investors AG.

„Zyndrama“ steht unter dem Motto „Mehr ist mehr“. Die 48 Boutique-Wohnungen sind zwischen 36 und 154 Quadratmeter groß – zwei davon sind Penthouse-Wohnungen. In der Tiefgarage befinden sich neben 36 Parkplätzen auch Ladestationen für Elektroautos. „Es ist ideal für alle, die Raumqualität und Ruhe schätzen und gleichzeitig die Vorteile des pulsierenden Lebens im Zentrum von Breslau nutzen wollen“, erklärt der Geschäftsführer von 6B47 Polen, Miroslaw Januszko.